Manege frei

Manege frei für die Artistinnen und Artisten des Zirkus Drümmelino

einmal wie ein richtiger Artist in der Manege stehen – Bälle jonglieren bis dem Zuschauer schwindlig wird – als Clown das Publikum begeistern – hinter der Bühne die Fäden in der Hand halten – und vom Zirkustraum verzaubert werden!

Vom 18.03. bis zum 23.03.2019 wird das Schulteam der Drümmelbergschule GWRS Bad Schussenried mit all seinen Schülerinnen und Schülern in die Welt des Zirkus eintauchen und eine Woche Zirkus ganzheitlich erfahren.

Beim „Gemeinschaftswerk Zirkus“ werden soziale Fähigkeiten in vielfältiger Weise gefördert und der Lebensweltbezug von Erlerntem wird direkt erfahrbar. Selbstvertrauen wird gestärkt, Teamgeist erlebt, Selbstwahrnehmung entwickelt, Kommunikation gefördert, Toleranz erfahren, Durchhaltevermögen gestärkt.

Professionelle Zirkuspädagogen unterstützen die Lehrpersonen und die ehrenamtlichen Helfer (Eltern) bei der erfolgreichen Durchführung dieses Projektes.

Die Stadthalle ist Schauplatz der erprobten Kunststücke, Bühne der kleinen und großen Talente und Ort des unvergesslichen, im Leben vieler Kinder möglicherweise einmaligen Geschehens. Mit Herzklopfen im Rampenlicht stehen, das Geübte vorführen und freudig den verdienten Applaus ernten, wird für die Schülerinnen und Schüler bald greifbare Realität werden.

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem Zirkusfest mit vier atemberaubenden Zirkusshows einladen!

Diese finden am 22.03.2019 um 16.00 Uhr und um 19.00 Uhr,
sowie am 23.03.2019 um 15.00 Uhr und um 18.00 Uhr in der Stadthalle statt.

Und wenn der Zirkus in der Stadt ist, dann ist dies auch immer ein großes Fest!
Der Elternbeirat und der Förderverein sorgen an beiden Tagen mit leckeren Kuchen und kleinen Snacks sowie Getränken für das leibliche Wohl.

Tickets zu 1€ erhalten Sie ab sofort im Sekretariat der Drümmelbergschule (07583/4007410).
der Förderverein